Institut für Gesundheit, Sicherheit und Ergonomie im Betrieb

15.06.2018, Frankfurt/M.: Basisqualifizierung für ABS Gruppe (2015) zur psych. Gefährdungsbeurteilung

Das Verfahren richtet sich insbesondere an kleine Betriebe und Personengruppen, bei denen schriftliche Befragungen nicht zielführend sind. Mit Hilfe eines Paketes von Moderationsunterlagen (Deutsch, Englisch und Französisch) werden innerhalb von 4 Stunden psychische Belastungsfaktoren festgestellt und priorisiert sowie Maßnahmenideen zur Verbesserung der Arbeitssituation entwickelt.

Das Verfahren richtet sich insbesondere an kleine Betriebe und Personengruppen, bei denen schriftliche Befragungen nicht zielführend sind. Mit Hilfe eines Paketes von Moderationsunterlagen (Deutsch, Englisch und Französisch) werden innerhalb von 4 Stunden psychische Belastungsfaktoren festgestellt und priorisiert sowie Maßnahmenideen zur Verbesserung der Arbeitssituation entwickelt.

Berater/innen und Unternehmen aus Deutschland und der Schweiz bieten wir wieder unser eintägiges Qualifizierungsseminar an. Mit der Basisqualifizierung in der Tasche sind Sie fit dafür, ABS Gruppe (2015) zielführend in Deutschland und in der Schweiz anzuwenden.

Dieses Instrument wird auch in einer Publikation des Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft - SECO vorgestellt.
Außerdem finden Sie diese Publikation auch im Deutschen InfoMedia-Verlag

Nächster Termin: 15.06.2018, Frankfurt/M. 10.00 bis 18.00 Uhr

>> hier geht es zu den Details und zum Anmeldeformular!



<- Zurück zu: Aktuelle Seminare in DACH-Ländern