Institut für Gesundheit, Sicherheit und Ergonomie im Betrieb

20.03.2015: Frankfurt/M.: IMPULS-Test|2® -Veranstaltung für Betriebe

von: Projektsassistenz, 13. 03. 2015

Inhalte

Bei der Veranstaltung wurde das Verfahren IMPULS-Test|2® und dessen Anwendung im Betrieb vorgestellt. Anhand von Praxisbeispielen wurden Einsatzmöglichkeiten und konkrete Ergebnisse veranschaulicht. Darüber hinaus bestand Gelegenheit, mit den Experten der deutschen IMPULS-Test|2®-Partner (accedo GmbH und GITTA mbH) sowie mit der Entwicklerin des Verfahrens (humanware GmbH), die Einsatzmöglichkeiten des Verfahrens im Unternehmen zu diskutieren.

Agenda

  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen: zentrale Anforderungen, Rechtssicherheit, ArbSchG, DIN EN ISO 10075
  • Was ist der IMPULS-Test|2®:    Weiterentwicklung und neue Version 2012 als Online-Tool, Aufbau und Inhalte des Verfahrens, Projektablauf von kundenspezifischer Einrichtung der Befragung bis zur Auswertung und Ergebnis-Präsentation
  • Der IMPULS-Test|2® in der praktischen Anwendung: Prozessablauf einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen, Stolpersteine und Erfolgskriterien, Praxisbeispiele und Ergebnisse, Branchen-Vergleichszahlen
  • Individuelle Fragebeantwortung

Vortragende:

  • Martin Helfer, GITTA mbH: Arbeits- und Organisationspsychologe, Schwerpunkt Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsbewältigungs-Coaching®, zertifizierter IMPULS-Test|2® -Kooperationspartner.
  • Martina Molnar, humanware GmbH: Gesundheits- und Arbeitspsychologin, Ergonomin, geschäftsf. Gesellschafterin der humanware GmbH, Projektleitung IMPULS-Test 2002 bis IMPULS-Test|2® Professional.
  • Tobias Ohlendorf, accedo GmbH: Operativer Leiter der Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie, Schwerpunkt Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz, zertifizierter IMPULS-Test|2® -Kooperationspartner
<- Zurück zu: News-Blog: Aktuelle Termine und Neuigkeiten